FEUMA Gastromaschinen GmbH: Neuer Vertriebsleiter

Mit Maik Döring (48) hat FEUMA Gastromaschinen GmbH seit Anfang des Jahres einen neuen Vertriebsleiter. Herr Döring war zuvor Leiter des Vertriebes in der Möbelindustrie. Zudem bringt er langjährige Vertriebserfahrungen aus der Dienstleistungs- und Konsumgüterindustrie mit. Dort war er in den unterschiedlichsten Vertriebsfunktionen im In- und Ausland tätig.

In seiner neuen Funktion berichtet Herr Döring an die Geschäftsführerin Gerlinde Hildebrandt. Herr Döring ersetzt den bisherigen Vertriebsleiter Herrn Jürgen Marschner, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat, um sich neuen Herausforderungen außerhalb des Unternehmens zu stellen.

Die Schwerpunkte in den Aufgaben sieht Herr Döring in der Umsetzung der strategischen Vertriebsziele im nationalen Markt - in enger Zusammenarbeit mit dem Fachhandel -. Um die Synergien zwischen FEUMA und der Schwesterfirma Rotor Lips AG (Schweiz) noch besser zu nutzen, wird es deshalb die Aufgabe von Herrn Dörings Teams sein, neben den FEUMA Produkten auch kompetenter Ansprechpartner der kompletten Rotor Produkte für den Fachhandel zu sein. Mit dem Vertrieb 'aus einer Hand' werden die Beratung, die Lieferzeit sowie der Service weiter optimiert.

www.feuma.de