Herstellernews

Elomas JOKER kann in Küchenschränke eingebaut werden. Passt!

Maisach – 21. Januar 2021 – Eloma, einer der führenden Hersteller von hochwertigen Kombidämpfern, Ladenbacköfen und Heißluftöfen aus Maisach, erweitert die individuellen Lösungen des neuen JOKERs um die Einbau-Edition.

Alle drei verfügbaren Gerätegrößen JOKER 6-23, 6-43 und 6-11 können mit Bedienung oben und Multi-Öko-Kondensationshaube in Standard-Küchenschränke mit minimaler Tiefe von 600 mm (JOKER 6-23) bzw. 800 mm (JOKER 6-43 und JOKER 6-11) integriert werden.

Dies ist die ideale kompakte Lösung für Stations- oder Kita-Küchen, die professionell verpflegen und effizient arbeiten wollen. Auch beim Thema Service und Wartung hat Eloma mitgedacht: der JOKER 6-23 kann dank praktischer Schwerlastauszüge komplett aus dem Schrank herausgezogen und gedreht werden, um Wartungsarbeiten zu vereinfachen.

Schon 1998 hat Eloma Pioniergeist und Mut bewiesen, als mit dem JOKER der erste kompakte Kombidämpfer überhaupt in den weltweiten Markt eingeführt wurde. Diese Kompetenz hat das bayrische Unternehmen seitdem kontinuierlich weiterentwickelt und mit der Einführung des neuen JOKER 2020 die Tradition in die Moderne übertragen.

Geblieben ist die Breite von nur 52 cm, die Zuverlässigkeit, Qualität und Bedienerfreundlichkeit, wie man sie von Eloma kennt. Dies wird ergänzt durch Modularität, Kapazität, Flexibilität und Design als die vier grundlegenden Merkmale des neuen JOKER. Eloma gibt keinen Standard vor, sondern bietet modulare Auswahlmöglichkeiten in der Konfiguration und zusätzliche Editionen als individuelle Lösungen. Der Kunde bzw. die Kundin entscheidet, was benötigt wird.

Mehr erfahren? www.eloma.com/der-neue-JOKER/

Eloma – eine Bauchentscheidung.

www.eloma.com