Herstellernews

Webevent „Hamburger Fischmarkt mal anders“: HOBART sorgt für Hamburger-Flair vor den Bildschirmen

Offenburg – Sich über neue Produkte und Trends informieren, anschließend am Hamburger Hafen flanieren sowie lecker Fischessen gehen: Auf all das mussten die potentiellen Besucher der internationalen Fachmesse für Gastronomie und Hotellerie INTERNORGA in diesem Jahr erneut verzichten – zumindest vor Ort in Hamburg. Spültechnikerhersteller HOBART versprühte stattdessen Messefeeling kombiniert mit dem Hamburger-Flair in Form seines Webevents „Hamburger Fischmarkt mal anders".

“Dabei war das Interesse groß. Mehr als 300 Großküchenplaner, Fachhändler und Endkunden klickten sich in die virtuelle Veranstaltung rein.

Im Rahmen des zweieinhalbstündigen Webevents präsentierte HOBART eine bunte Mischung aus Vorträgen, Liveshows und Videos, die den Teilnehmern einen Überblick bezüglich Branchentrends und Neuheiten in Sachen Spül- und Gartechnik des Offenburger Unternehmens verschafften. Dazu zählte beispielsweise die neue Korbtransportmaschine PROFI CS, die mit neuen Features viel nützliche Technik an Bord hat und sich aufgrund ihrer platzsparenden Konzeption ideal für gastronomische Betriebe eignet, denen eine Haubenspülmaschine nicht mehr ausreicht.

Ebenso wurden Themen wie Digitalisierung und Nachhaltigkeit behandelt. Best-Practice-Beispiele bezogen auf die HOBART App WASHSMART und das Spülen von Mehrwegprodukten rundeten diese Schwerpunkte ab. Der Schweizer Großküchentechnik-Hersteller Elro sowie der britische Kühlgeräte-Fabrikant Foster – beides Schwesterfirmen der HOBART GmbH – waren ebenfalls mit von der Partie und informierten über ihre Neuentwicklungen. Zudem bekamen alle Teilnehmer im Vorfeld des Webevents eine Fischmarkt-Box mit typisch hanseatischen Köstlichkeiten zugeschickt, die ein leckeres Rahmenprogramm garantierte.

Informationen über HOBART erhalten Sie unter www.hobart.de