VdF-/Branchennews

VdF-/Branchennews

Absolventin der Hochschule Niederrhein erhält OECOTROPHICA-Preis für Masterarbeit

Mönchengladbach, 5. Juli. Lisa Dicks, Absolventin und wissenschaftliche Mitarbeiterin der Hochschule Niederrhein, wurde für ihre Masterarbeit mit dem OECOTROPHICA-Preis ausgezeichnet. Die mit 750 Euro dotierte Auszeichnung wird einmal jährlich vom BerufsVerband Oecotrophologie e.V. vergeben. Ziel ist es, wissenschaftliche Nachwuchskräfte zu fördern und hervorragende wissenschaftliche Arbeiten bekannt zu machen. Stifter ist der Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde e.V.

Weiterlesen: Absolventin der Hochschule Niederrhein erhält OECOTROPHICA-Preis für Masterarbeit

neu: Catering und Hospitality Services (B.Sc.) in Teilzeit studieren

Ab dem Wintersemester 2018 haben Studierende die Möglichkeit, das Studium „Catering und Hospitality Services“ (B.Sc.) im Teilzeitstudium zu absolvieren. Je nach persönlicher Situation wird das Studium in dieser Version nach 8 bis 10 Semestern abgeschlossen. Um das Studium in Teilzeit zu ermöglichen strecken wir den Lehrstoff auf mehrere Semester und bieten ihn gebündelt jeweils an 2 Tagen pro Woche an. Diese beiden Wochentage sind während eines Semesters fest und werden zu Semesterbeginn bekannt gegeben.

Weiterlesen: neu: Catering und Hospitality Services (B.Sc.) in Teilzeit studieren

50 % Reduce Food Waste – wir sind dabei!

United Against Waste e.V. stellt Aktionsprogramm zur Reduzierung von Lebensmittelabfall in der Außer-Haus-Verpflegung vor

Deutschland hat sich dazu bekannt, die Sustainable Development Goals (SDGs) zu erreichen. Damit ist die Pflicht verbunden, Lebensmittelabfälle bis zum Jahr 2030 um die Hälfte zu reduzieren. „Wir haben nicht mehr viel Zeit, um dieses ehrgeizige Ziel zu erreichen. Aber unser Verein hat alle Weichen dafür gestellt, jetzt müssen Taten folgen“, so Torsten von Borstel, Geschäftsführer United Against Waste (UAW).

Weiterlesen: 50 % Reduce Food Waste – wir sind dabei!

Neue VdF-Richtlinie Fußboden

Vorstellung auf der VdF-Tagung

Berlin, 18.05.2018 – Die VdF-Arbeitsgruppe „Fußboden“ hat eine technische Richtline erarbeitet, die aufzeigt, was im Bereich Fußböden in Gewerbeküchen zu beachten ist. Der genaue Titel der Richtlinie ist VdF-070 „Fußboden in der Großküche“.

Weiterlesen: Neue VdF-Richtlinie Fußboden

Wiederauflage des BIM-Lenkungskreises

Bereits vor einigen Jahren hat die Großküchenbranche im Gegensatz zu vielen anderen Sektoren frühzeitig erkannt, dass das Thema „Building Information Modeling“ (BIM) alle Beteiligten vor große Herausforderungen stellen wird. Dabei handelt es sich bei BIM nicht nur um eine technische Weiterentwicklung der klassischen Bauplanung anhand von CAD-Daten, sondern vielmehr um eine optimierte Planungsmethode, die alle am Projekt involvierten Personen virtuell an einen Tisch bringt. BIM ist also charakteristisch für die Digitalisierung des Bausektors.

Weiterlesen: Wiederauflage des BIM-Lenkungskreises