VdF in der Presse

VdF-Geschäftsstelle zieht um

Download Pressetext als doc

Download Pressetext als pdf

Berlin, 22.01.2019 – Der VdF Verband der Fachplaner Gastronomie – Hotellerie – Gemeinschaftsverpflegung e.V. hat seine neuen Geschäftsräume im Gründerviertel von Berlin-Weißensee bezogen.

„Der neue Sitz der Geschäftsstelle bietet unseren Mitarbeiterinnen und Mitgliedern vor allem logistische Vorteile. So können die Besprechungsräume bei Bedarf auch von den VdF-Mitgliedern genutzt werden und sind barrierefrei erreichbar. Modernes Ambiente und ein großzügiger Empfangsbereich runden das Angebot ab“, so Hans-Peter Nollmann, stv. Vorstandsvorsitzender und Sprecher des Verbandes.
Die neue Adresse des VdF: Langhansstraße 1, 13086 Berlin. Alle Telefon- und Faxnummern bleiben unverändert.

Der VdF – Mit über 250 Mitgliedern aus 8 Nationen der größte, deutsche Berufsfachverband für Planer und Berater in der Großküchenbranche. Planungs- und Beratungs-Knowhow und die Entwicklung funktionaler, umweltgerechter und gesetzeskonformer Großküchen bestimmen das Denken und Handeln. Dabei streben Verband und Mitglieder nach dem jeweils höchstmöglichen Auftraggeber-Nutzen und stellen die Einhaltung aller planungsrelevanten Gesetze und Vorschriften sicher.

Für Rückfragen:
Verband der Fachplaner
Gastronomie – Hotellerie – Gemeinschaftsverpflegung e.V. (VdF)
Frau Vagts oder Frau Thurmann
Langhansstraße 1
13086 Berlin
Phone: 030/50176101
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!